Batterie (Starterbatterie) ausbauen und tauschen beim VW T5.2

Das Ausbauen der kleinen ab Werk verbauten Batterie wird wohl weniger das Problem sein, weil man überall gut hinkommt, allerdings war für mich die Frage interessant, was denn als maximale Größe einbaubar wäre. Da ich vom 7er-BMW noch eine im Prinzip neue 100Ah-Batterie übrig hatte (da lohnt es sich mal wieder, dass man sich nicht vom penetranten Ebay-Kleinanzeigen-Käufer herunterhandeln ließ und sie lieber weiterhin in der Garage eingelagert hat, als sich auf das 30-Euro-Gebot von dem Penner einzulassen), musste ich nicht lange überlegen, sondern nur grob messen, ob die denn passen könnte und schließlich einfach ausprobieren.

Da das ganze schon eine Weile her ist (war direkt nach dem Winter), kann ich sicher behaupten: Sie passt und sie funktioniert bestens!

Im Nachgang hier die Kurzanleitung, wobei es wirklich mehr als einfach ist.

  1. Masse abklemmen.
  2. Plus abklemmen.
  3. Batteriehalter (vorne, unten, mittig) lösen und rausnehmen.
  4. Batterie ein Stück nach vorne ziehen und rausnehmen.
  5. Neue Batterie rein. Das ist, je nach Größe der Batterie nicht ganz einfach, weil man sie ja auch nicht unbedingt in alle möglichen Positionen verdrehen sollte. Ich erinnere mich da gern an eine Kassiererin einer großen Handelskette, bei der ich eine Batterie bezahlen wollte, der Barcode aber auf der Oberseite war und sie keinen Handscanner hatte. Noch bevor ich reagieren konnte, hatte sie die Batterie auf den Kopf gestellt und abgescannt, wobei noch schön ein paar Tropfen des aggressiven Inhalts aufs Kassenband gelaufen sind. Nach meinem Hinweis, dass sie das besser entfernen sollte, weil es Batteriesäure ist, nahm sie genervt ein Stück Papier und ließ das die Säure grob aufsaugen..
  6. Batteriehalter festschrauben. Darauf achten, dass die Batterie auch hinten in der Halterung festklemmt.
  7. Plus anklemmen.
  8. Masse anklemmen.
  9. Fertig!

Neue Batterie

Ich habe als Batterie diese hier eingebaut. Ich hatte schon mehrere Banner-Batterien im Einsatz und nie Probleme, ich kann die tlw. kritischen Bewertungen also für mich persönlich nicht nachvollziehen. Vor allem, wenn man etwas auf den Preis schauen möchte, führt da meines Erachtens nichts dran vorbei. Von den Maßen her passt sie gerade noch hinein (L/B/H: 353mm x 175mm x 190mm). Preislich liegt sie bei Amazon und Ebay in etwa bei 125,- Euro, wobei seltsamer Weise (obwohl gleicher Händler) bei Amazon noch Versand dazukommt, der hier bei diesem Ebay-Angebot schon inklusive ist.

Passende Artikel

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Wir setzen auf dieser Seite Cookies ein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Tracking-Cookies von Google-Analytics und Facebook (Stand 08/2018 nicht auf diesen Seiten verwendet) können hier deaktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Diese finden Sie zu jeder Zeit im Seitenfuss aufrufbar.