Markiert: Kabel

Rückfahrkamera im T5 Multivan über Schalter aktivieren

Kurzer zweiter Teil meines Einbaus des Innenspiegels mit Dashcam und Rückfahrkamera. Ich wollte die Rückfahrkamera nicht via Rückwärtsgang aktivieren, sondern durch einen Schalter schaltbar machen, um auch beim Vorwärtsfahren umschalten zu können. Ich stelle mir das angenehmer vor, wenn ich den Wohnwagen alleine ankuppeln will. Ob das tatsächlich so ist, wird sich noch herausstellen. Im letzten Beitrag habe ich die Kabel gezogen und es steht heute nur noch das Pluskabel an. Als Schalter verwende ich einen Doppelwippschalter, den ich im Zuge meines Induktionsladegeräts verbaut hatte und bei dem seither nur eine von zwei Wippenstellungen eine Funktion hatte. Das Pluskabel hatte...

Innenspiegel mit Dashcam und Rückfahrkamera in den T5 Multivan bauen

Funktioniert tendenziell bei jedem Auto mit Innenspiegel, aus Mangel an einem Lambo zeige ich den Einbau aber mal an meinem – na? – richtig, Bus! Da habe ich den Vorteil, dass ich schon vor einiger Zeit eine Dashcam installiert hatte und deshalb Strom schon an Ort und Stelle vorhanden ist und via Mini-USB-Kabel vom Himmel baumelt. Der Spiegel ist schnell verbaut, wobei man eigentlich nicht von Einbauen reden kann, sondern eher von Einstecken. Er wird nämlich lediglich über den originalen Innenspiegel gespannt (mittels Gummibändern) und kommt an den Strom – fertig. Man sollte dazu sagen, dass der Spiegel im unteren...

Batterie (Starterbatterie) ausbauen und tauschen beim VW T5.2

Das Ausbauen der kleinen ab Werk verbauten Batterie wird wohl weniger das Problem sein, weil man überall gut hinkommt, allerdings war für mich die Frage interessant, was denn als maximale Größe einbaubar wäre. Da ich vom 7er-BMW noch eine im Prinzip neue 100Ah-Batterie übrig hatte (da lohnt es sich mal wieder, dass man sich nicht vom penetranten Ebay-Kleinanzeigen-Käufer herunterhandeln ließ und sie lieber weiterhin in der Garage eingelagert hat, als sich auf das 30-Euro-Gebot von dem Penner einzulassen), musste ich nicht lange überlegen, sondern nur grob messen, ob die denn passen könnte und schließlich einfach ausprobieren. Da das ganze schon...

230V-Einspeisung im T5 Multivan – Teil 3 (Einbauanleitung)

Fortsetzung von hier… Hier noch mal der Hinweis, dass Strom gefährlich ist und ich keine Gewähr geben kann, dass mein Vorgehen hier korrekt und sicher ist. Also bitte nur nachmachen, wenn ihr euch das zutraut. Ich für meinen Teil werde erst ausgiebig testen, ob alles funktioniert und alle Kabel sicher verlegt sind, bevor ich meine Kinder ihr Elektroden-Schweißgerät einstecken lasse, um auf der regennassen Wiese ihr Laufrad zu schweißen. Da ich mich zum Einbau unter der Motorhaube und hier auch gegen eine fliegende Einspeisung entschieden habe, musste ich mir zuerst Gedanken über die Befestigung der Einspeisedose machen. Leider hatte zu...

230V-Einspeisung im T5 Multivan – Teil 2 (Einkaufsliste)

Fortsetzung von diesem Artikel. Die meisten Teile – vielleicht alle – findet man im örtlichen Baumarkt. Hier ist auch ein guter Ort, um die Haptik der Waren vorab zu prüfen (gerade bei Kabeln spürt man da schon recht gut, wie viel robuster ein gummiummanteltes im Vergleich zum Standardkabel ist). Online zu bestellen ist aber halt einfach bequemer. Alle Teile bekommt man über Amazon, aber teilweise etwas günstiger auch über Conrad oder Voelkner. Ich stelle deshalb mal die Einkaufsliste jeweils mit Amazon- und Voelkner-Link (Amazon direkt, Voelkner am Ende des Beitrags) bereit. Reihenfolge ist die, die die Teile dann auch von...

KabelBW Internet ohne Fernsehen / Kabelanschluss

So, der Umzug geht in die letzten Runden und es muss nach über 4 Monaten Blogabstinenz mal wieder ein Beitrag her. Ich hab aber das dringende Gefühl, dass nun wieder mehr Beiträge folgen und diese sich – zumindest in der nächsten Zeit – allesamt um das Thema Umzug drehen werden.. Mit dem Umzug stellte sich die Frage, ob wir den TV-Anschluß (wieder) via Kabel BW realisieren sollten oder ob eine Satellitenschüssel nicht sinnvoller, weil auf Dauer sparsamer wäre. Anderseits waren wir vom Internetanschluss von KabelBW bisher mehr als begeistert (bis auf ganz wenige Ausnahmen, wenn es mal einen kompletten Ausfall...

Wir setzen auf dieser Seite Cookies ein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Tracking-Cookies von Google-Analytics und Facebook (Stand 08/2018 nicht auf diesen Seiten verwendet) können hier deaktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Diese finden Sie zu jeder Zeit im Seitenfuss aufrufbar.