Startseite » Zweitbatterie im VW Bus T5 oder T6: Die Abmessungen und Ersatz

Zweitbatterie im VW Bus T5 oder T6: Die Abmessungen und Ersatz

Für alle, die (wie ich häufig) zu faul sind, an den Bus zu laufen und nachzuschauen: Die Abmessungen der originalen Zweitbatterie unter dem Fahrersitz sind (Ca.-Maße und natürlich ohne Gewähr) 31cm breit, 17cm tief und 19cm hoch. Sowohl in Tiefe, als auch in Breite hat man ein kleines bisschen Spielraum, höher sollte sie aber nicht sein, vor allem wenn man über eine Drehkonsole nachdenkt oder schon eine hat.

Da meine Zweitbatterie tatsächlich das Zeitliche gesegnet hat, werde ich sie demnächst tauschen und liebäugele mit dieser Batterie hier (Amazon-Link – hier etwas günstiger bei Ebay), hauptsächlich weil ich diese ohne Umbaumaßnahmen reinbekomme. Sie hat 85Ah und damit 5Ah mehr als meine bisherige. Es gibt die quasi gleiche Batterie auch noch mit 90Ah, die auch nur geringfügig teurer ist, allerdings scheint das ein älteres Modell zu sein und die Bewertungen berichten teilweise von frühen Ausfällen. Vermutlich wird es bei mir dann die 85Ah.

Eigentlich bin ich von den Banner Bull Batterien recht überzeugt und meine Starterbatterie ist auch eine solche, allerdings bekommt man vorne auch die Größe ganz gut rein und kleinere von Banner konnte ich auf die Schnelle nicht finden (man muss aber auch dazu sagen, dass ich weder lange gesucht, noch Preise über 100 Euro angeschaut habe – ist also gut möglich, dass es da doch was gibt). Egal, jetzt gebe ich der oben verlinkten Exide mal eine Chance.

Batterie (Starterbatterie) ausbauen und tauschen beim VW T5.2

Hinweis: Die Links oben gehen auf Amazon, aktuell (2/2021) gibt es sie bei Ebay etwa 10€ günstiger.

Update 2021 – im September 2020 hab ich noch behauptet, ich würde die Batterie „demnächst“ tauschen… tatsächlich wurde es dann fast ein Jahr später, bis ich mich endlich dazu aufraffen konnte.

Nachtrag zum Wechsel der Zweit-Batterie im T5

Seit nun einem knappen halben Jahr werkelt die oben verlinkte Batterie nun im Bus und funktioniert einwandfrei (das würde ich bei einer neuen Batterie aber auch erwarten). Dummerweise wird es nun wahrscheinlich bald Zeit, die Starterbatterie ebenfalls zu ersetzen. Jetzt fängt wieder die Standheizungszeit an und durch Corona-Homeoffice wird der Bus bei weitem nicht so oft gefahren, wie das noch vor zwei Jahren der Fall ist. Naja, jetzt warten wir erst mal ab.

Andere Artikel

2 Gedanken zu „Zweitbatterie im VW Bus T5 oder T6: Die Abmessungen und Ersatz“

  1. Hallo,

    woran erkenne ich eigentlich, ob die Zweitbatterie noch funktioniert? Meine ist bald 10 Jahre alt und ich kann in der Funktion keinen Unterschied erkennen…

    Liebe Grüße
    Josef

    1. Hallo Josef,

      wenn Du keinen Unterschied feststellen kann, würde ich sagen, Glückwunsch :) – ich hatte es bei mir deutlich gemerkt, als ich während eines Campingurlaubs die Kühlbox daran betrieben hatte und diese nur wenige Stunden gekühlt hat. Irgendwann konnte ich dem Spannungsabfall schon direkt nach dem Laden zuschauen und ganz am Schluss meldet sogar mein Ladegerät, dass die Batterie wohl tiefentladen sei. Ein paar Reaktivierungsversuche später war dann ganz sicher, dass es das jetzt war. Nun steht sie im Gartenhaus an einer Solarzelle und muss außer einer LED-Birne nichts mehr versorgen (und dafür reicht sie mir noch).

      Grüße Simon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.