Wechsel der Innenleuchten im VW T5 auf LED Soffitten

„Hier, ich habe Dir da mal was, ist bei mir übrig!“ – Mit diesen Worten kam ein geschätzter Kollege auf mich zu und überreichte mir ein kleines Tütchen mit einer LED-Soffitten als Inhalt. Naja, eigentlich muss ich ehrlicherweise sagen, dass wir nur darüber geredet haben, er würde mir das Tütchen überreichen und in Wirklichkeit hatte er es mir unter dem Wischer geklemmt, als der Bus auf dem Firmenparkplatz stand. Wie es natürlich laufen musste, habe ich mich just an diesem Nachmittag nicht mehr daran erinnert, dass er da was deponiert hat und es wurde mir erst wieder in Erinnerung gerufen, als ich den Wischer auf der vielbefahrenen Bundesstraße nach Hause betätigt hatte… zum Glück hatte es der Kollege aber ziemlich sicher befestigt und so konnte ein kurzer Stopp in einer Nothaltebucht sowohl die LED retten, als auch meinen Wischer wieder funktionstüchtig machen.

Das Tütchen habe ich dann eine ganze Weile mit mir herumgefahren, weil ich irgendwie nie die Zeit fand, mich mal näher mit der Innenbeleuchtung des Multivan zu beschäftigen. Und wenn ich dann doch die paar Minuten gefunden hätte, wusste ich nicht so recht, wie und wo anfangen, ohne den teuren Klimahimmel zu beschädigen. Bis ich mir dann endlich ein Herz fasste und es einfach probiert habe. Es ist tatsächlich kein Hexenwerk.

Die Abdeckungen der Lampen müssen nur vorsichtig herausgehebelt werden und man hat recht schnell Zugriff auf die Glühbirne, um die durch die LED zu ersetzen. Damit man die Abdeckungen allerdings lösen kann, muss man meines Erachtens das komplette Gehäuse abnehmen – vielleicht geht das auch direkt, ich halte meinen Weg aber für materialschonender. Das Gehäuse kann mit den Fingernägeln oder mit einem Keil (idealerweise aus weichem Plastik) gelöst werden. Der Rest ist auf den Bildern zu sehen.

Für mich bleibt am Schluss die Frage, ob ich wirklich alles auf LED umrüsten möchte. Eigentlich gefällt mir das warme Serienlicht sehr gut und ich bin mir unsicher, ob die LEDs tatsächlich so wenig Strom verbrauchen, wie immer versprochen wird. Durch diverse Vorwiderstände sollte der Verbrauch nach meinem Denken wohl ähnlich wie bei der Serie sein. Bevor ich jetzt das komplette Set kaufe, fahre ich vielleicht noch ein bisschen mit gemischten Leuchtmitteln durch die Gegend.

Passende Artikel

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*