Fach in der Seitenverkleidung des T5 Multivan ausbauen und reparieren

Es ist schon beinahe ein Jahr her, als mein ältester Sohn im Südfrankreich-Urlaub meinte, er müsse alle Münzen, die er irgendwo im Bus gefunden hatte, im Klappfach der hinteren Seitenverkleidung sammeln. Ich dachte danach zwar, ich hätte wieder alle herausgenommen, es stellte sich aber heraus, dass seit diesem Moment das Fach klemmte und nicht mehr zu schließen war. Eine Möglichkeit wäre jetzt gewesen, den Bus aufs Dach zu drehen und zu schütteln, damit die Münzen herausfallen oder – was einfacher schien – das Fach auszubauen.

Da mich das ganze nicht allzu sehr störte, blieb das Thema (und Fach) rund ein Jahr offen, bis ich auf dem Parkplatz eines großen Discounters die Zeit fand, mich des Problems mal anzunehmen. Und es war dann auch innerhalb weniger Minuten erledigt, dank meines immer wieder gern genommenen Steckschlüssel-Satz von Proxxon.. den ich nicht nur regelmäßig erwähne, weil es ein Werbelink ist ;-), sondern auch einfach, weil er echt gut ist!

Als erstes die oberen Schrauben rausdrehen.

1. Obere Schrauben lösen

Dann das Fach – so gut es geht – schließen und die Zierleiste an der rechten Seite abhebeln (geht per Finger).

2. Zierleiste abhebeln

Anschließend die untere Verkleidung abhebeln (geht ebenfalls gut per Hand).

3. Untere Blende abhebeln

Jetzt die sichtbar gewordenen Schrauben lösen..

4. Alle Schrauben lösen

..und das Fach ausbauen.

5. Fach abnehmen

Nachdem ich das Fach auf den Kopf gestellt und ausgeschüttelt hatte, kam neben Brezelresten auch eine 1-Cent-Münze zum Vorschein. Fach wieder eingebaut, Funktion sofort wieder gegeben.

Leider kam mein Großer bereits ein paar Tage später wieder auf die Idee, irgendetwas Kleines im Fach zu deponieren und es funktioniert schon wieder nicht mehr ;-) .. naja, jetzt weiß ich ja, wie es geht!

Passende Artikel

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. 16. Juni 2017

    […] Hier hatte ich vor einiger Zeit die halbe Innenverkleidung (meines Wissens neben dem PanAmericana auch in den Highline-Modellen verbaut) demontiert, weil mein Ältester meinte, er müsse seine Münzsammlung im Klappfach der seitlichen Verkleidung anlegen, womit er unabsichtlich den Mechanismus lahmlegte. Da er das direkt nach der letzten Reparatur erneut machte (ich kann es ihm nicht beweisen, der Verdacht liegt aber nahe), versuchte ich dieses Mal einen anderen Weg (nun in Kenntnis des Innenlebens). Und tatsächlich: Auch, wenn es das letzte Mal nicht allzu lange gedauert hatte, bis ich alles auseinander und wieder zusammen hatte, geht es auf diese Weise deutlich schneller. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Wir setzen auf dieser Seite Cookies ein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Tracking-Cookies von Google-Analytics und Facebook (Stand 08/2018 nicht auf diesen Seiten verwendet) können hier deaktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Diese finden Sie zu jeder Zeit im Seitenfuss aufrufbar.