Absoluter Stillstand

Da denkt man, man wäre dank Lebensmittelvergiftung (sagt der Doktor) bzw. Magen-Darm-Grippe (sag ich!) schon gestraft genug und dann das!

Gestern aus oben genannten Gründen beim Arzt gewesen und auch direkt davor einen Parkplatz gefunden. Nach 30 Minuten sollte der Weg in Richtung Apotheke gehen, also rein ins Auto, Kupplung, Rückwärtsgang, Kupplung raus. Schön Mitten auf der Straße wieder Kupplung treten…, Kupplung… keine Kupplung mehr!! Also Gang rausgerissen und zum Glück wieder in die Lücke rollen können. Kupplung am Arsch, lässt sich keinen Zentimeter mehr nach unten drücken…

Ebenfalls zum Glück kam (nach langem Fußmarsch nach Hause, begleitet von Fieber und Durchfall) Schrauberkumpel Manu vorbei, der den Bus dann zumindest mal zu mir geschleppt hat und eine erste erfolgreiche Diagnose gestellt hat –> neue Kupplung + Zubehör = 200 Euro… wie und wann einbauen ist noch unklar. Und das 4 Wochen vor Korsika.

Passende Artikel

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Wir setzen auf dieser Seite Cookies ein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Tracking-Cookies von Google-Analytics und Facebook (Stand 08/2018 nicht auf diesen Seiten verwendet) können hier deaktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Diese finden Sie zu jeder Zeit im Seitenfuss aufrufbar.