Googlesuche und Umlaute

Ich hab schon vor ner ganzen Weile feststellen müssen, dass die Suche per Google (auf der eigenen Seite) fehlerhaft arbeitet. Das passiert immer dann, wenn Umlaute im Suchbegriff enthalten sind. Heute bin ich endlich mal zu der Lösung gekommen.

Im Quelltext müssen innerhalb des Suchformulars die Zeilen

<input type="hidden" name="ie" value="ISO-8859-1"></input>
<input type="hidden" name="oe" value="ISO-8859-1"></input>

durch diese ersetzt werden:

<input type="hidden" name="ie" value="utf-8"></input>
<input type="hidden" name="oe" value="utf-8"></input>

Danach klappt auch die Suche nach ü, ö und ä und das Ergebniss lautet nicht mehr ü, ö und ä.

Passende Artikel

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Wir setzen auf dieser Seite Cookies ein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Tracking-Cookies von Google-Analytics und Facebook (Stand 08/2018 nicht auf diesen Seiten verwendet) können hier deaktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Diese finden Sie zu jeder Zeit im Seitenfuss aufrufbar.