Markiert: Google

WordPress: sitemap.xml und andere nicht per FTP sichtbar

Da habe ich nun echt lange gesucht und im Endeffekt ist es wie so oft eigene Dummheit. Ich hatte in der Google Search Console verschiedene (viele!) Crawling-Fehler, die sich zum absoluten Großteil immer darauf bezogen, dass irgendwelche Attachments, Tags, Categories oder Bilder nicht gefunden werden konnten. Überwiegend lag es daran, dass ein Aufruf auf einen Unterordner erfolgen sollte, der bei mir ein gewachsenes Problem darstellt. Ich hatte am Anbeginn der Zeit nur eine Domain, die ich für verschiedene Themen nutzte, welche deshalb in verschiedene Unterordner zielten, unter anderem eben ein Blog, das im Unterordner „blog“ lag. Das hatte ich dann...

Facebook: Anstupsen – warum?

Aufgrund einer aktuellen Diskussion mit einigen Kollegen, sowie einer interessanten Theorie, die mir heute Nacht zugetragen wurde, muss ich das Thema nun doch schneller in Worte fassen, als ich das eigentlich vorhatte. Jeder Facebook-User wird die Funktion ‚Anstupsen‘ kennen. Analog zum ‚Gruscheln‘ in StudiVZ, was ja wohl als Wortbildung aus ‚grüßen‘ und ‚kuscheln‘ gilt und für mich schon immer etwas pseudoerotisch aufgefasst wurde. Mich hat aber nie jemand gegruschelt. Weil ich gar keinen Account hab (nicht mehr, nach dem mich 5 Jahre lang niemand gegruschelt hat *heul*). Eine Recherche im Netz brachte verschiedenste Meinungen zum Wort ‚anstupsen‘ hervor und unter...

Google XML Sitemap unter WordPress

Für was brauche ich eine XML-Sitemap? Gerüchten zufolge gar nicht, da eine sauber strukturierte Seite auch ohne diese korrekt indexiert wird. Die Sitemap soll aber den Suchmaschinen Google, Bing, Yahoo und Ask.com dabei helfen, die Seitenstruktur besser zu crawlen. Die Erstellung einer XML-Sitemap kann händisch erfolgen, macht aber meiner Ansicht nach wenig Sinn. Wenn man dies trotzdem durchführen möchte, muss lediglich eine Datei mit beliebigem Namen und beliebiger Dateiendung erstellt und an eine beliebige Stelle des Webspace veröffentlich werden. Es funktioniert also sowohl ‚abcdef.ghi‘ als auch ’sitemap.xml‘, wobei letztere vielleicht sprechender ist. Bei großen Sitemaps ist eine GZip-Komprimierung erlaubt, was...

Goneo gehackt und zum Spammen benutzt

Goneo gehackt und zum Spammen benutzt

Der Webmaster von FrArwie.de hat mich vor kurzem darauf aufmerksam gemacht, dass seine Seite von einem Skript „benutzt“ wurde, dessen Muster er auf einer meinen Domains wiederfand. Die Mail von ihm las sich auf den ersten Blick zwar auch wie Spam, allerdings musste ich nach dem Einloggen per FTP schnell feststellen, dass er recht hatte und vermutlich nicht selbst der Spammer war (was ich tatsächlich kurz dachte…). Sorry für diesen Verdacht und vielen Dank an FrArwie.de! Am 31.01.2010 wurden auf meinem Webspace bei Goneo folgende Ordner und Dateien angelegt: /hzwdcs/nrcw.php /xbtnks/rzmc.php /ctkxnj/zyna.php Betroffen war mein Goneo-Account, obwohl ein Fehlverhalten von...

Twitter for beginners – step by step

Februar 2010: Der Kampf der letzten übriggebliebenen Datenschützer gegen die mächtigen Social Networks ist verloren, die Widerstände gebrochen. Der Bürger ist gläsern. Jeder weiss alles zu jedem Zeitpunkt von jedem. Und JETZT bin ich auch endlich dabei! Endlich sind auch meine Belanglosigkeiten für jeden follow-able! Doch als Anfänger ist es nicht unbedingt selbsterklärend, wie Twitter funktioniert. Die Anmeldung ist leicht erledigt – wie meist bei den sozialen Netzen. Doch was kommt dann? Twitter schlägt als erstes vor, den Gmail-, Yahoo- oder AOL-Account zu durchsuchen und durch die Syncronisation meiner Adressen, meine Bekannten auch bei twitter.com zu finden. Ich hab bei...

Kostenlos vom Mac zur PS3 streamen

Mal wieder ein tolles Programm, das man unbedingt braucht, wenn man die Playstation 3 davon überzeugen möchte, am Mac (offiziell unter Mac OS X 10.5., bei mir aber auch unter Snowleopard) bereitgestelltes Video- und Audiomaterial zu streamen, bzw. direkt auf die PS zu kopieren. PS3 Media Server nennt sich die auf Java basierende Serveranwendung. Die Installation geht wieder mal schnell und einfach vonstatten. Nach dem Download und Start des Programmes werden diesem erst mal eingehende Netzverbindungen erlaubt.

Restauration eines T3

Ich finde leider kein Datum, wann der Autor Helge die Restaurierung seines T3 in einen Blog gepackt hat, ich würde mich aber schämen, wenn das schon vor langer Zeit geschah und ich die Seiten erst heute entdeckt hätte… Die Seite t3-infos.de ist schon seit langem bekannt, dass man daran aber auch noch /blog/ ranhängen und damit hier herauskommen könnte, musste mir heute erst Google erzählen. Die Artikel – nacherfasst seit dem Jahr 2000 – zeigen zum einen, dass man in dieser schwierigen Zeit niemals aufgeben darf :) (auch, wenn nach 6, 7 oder 8 Jahren die Restauration noch kein Ende...

Ping-Dienste für WordPress – Teil 2

Ping-Dienste für WordPress – Teil 2

Nach nunmehr über zwei Jahren, wird es mal wieder Zeit, dass ich mir meine eingetragenen Pingdienste für WordPress genauer anschaue. Ein bisschen Recherche bringt die folgende Liste zu Tage, die ich auch sofort unter „Einstellungen“ – „Schreiben“ – „Update Services“ eingetragen habe. http://blogpingr.de/ping/rpc2 http://rpc.technorati.com/rpc/ping http://rpc.pingomatic.com/ http://ping.wordblog.de/ http://xmlrpc.blogg.de/ http://rpc.weblogs.com/RPC2/ http://blogsearch.google.com/ping/RPC2/ http://ping.ge.bloggt.org/ http://xmlrpc.bloggernetz.de/RPC2 http://blogg.de/ping.php http://ping.blogstart.de/ http://api.my.yahoo.com/RPC2 http://rpc.twingly.com/ http://ping.feedburner.com/ http://rpc.icerocket.com:10080/ Jetzt mal schauen, ob sich am Traffic was tut. Die ausführliche Referenz zum Thema findet sich im WordPress-Codex. Hier sind dann auch die *.at- und *.ch-Domains enthalten, die wahrscheinlich auch interessant sein können.

Schon wieder Saisonstart?

Wenn schon jemand aus meinem Freundeskreis ein Projekt startet, das uns im Sommer allen nützen wird, muss ich das hier auch mal würdigen! Um die Privatspäre zu schützen, nennen wir ihn mal Spiderman (wie er sich auch im Forum „Grillsportverein“ nennt) und ich habe mal alle Personen auf dem Bild mit einem Balken versehen… (da Google ja jetzt eine Gesichtersuche hat, schadet die Unkenntlichmachung bestimmt nicht). Der gute Mann, der auf dem Bild noch mal seinen großen Respekt vor Grillgut ausdrückt, ist am Herstellen eines sog. Smokers, also eines Grills, der mit Hilfe von Rauch das Fleisch gart (genaueres Hintergrundwissen...

…and I wish you road that never ends

…and I wish you road that never ends

Reizen würd’s mich ja schon irgendwie… die 4,5tkm steckt der Bus auch locker weg! Größere Kartenansicht

Wir setzen auf dieser Seite Cookies ein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Tracking-Cookies von Google-Analytics und Facebook (Stand 08/2018 nicht auf diesen Seiten verwendet) können hier deaktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Diese finden Sie zu jeder Zeit im Seitenfuss aufrufbar.