Neue Fritz!Box installiert

Als ob man am Samstagabend nichts anderes zu tun hätte… aber heute ist seltsamerweise mit keinem in der Umgebung was los und da ich die Installation meiner neuen Fritzbox 7170 (Surf & Phone Box WLAN 2+) schon lange vor mir herschiebe, musste es jetzt endlich mal passieren.

Die Installation lief problemlos, sieht man davon ab, dass ich selbstverständlich die Anleitung NICHT gelesen und prompt einen Verkabelungsfehler gebastelt hab (und das mir, wo ich doch eigentlich unfehlbar bin..). Aufgrund der falschen Verkabelung konnte ich weder per Festnetz raus, noch auf die normale Nummer reintelefonieren („..der Anschluss ist im Moment nicht erreichbar..“). Bevor ich jedoch von der Couch aufgestanden bin und mal die Kabel in Augenschein genommen habe, sind bestimmt 15 Minuten in irgendwelchen Foren verstrichen – das zeigt uns doch wieder, dass man zuerst Stunden im Internet verbringt, bevor man sich selbst um eine Lösung kümmert. Vorsatz für mich: Die nächsten Probleme löse ich wieder selbst; wie früher!

Nach erfolgreicher Installation und Verbindung kam beim Aufruf meiner (Start-)Seite die Meldung „The requested URL /cgi-bin/webcm was not found on this server„. Mit meinem MacBook erschien eben diese Meldung aber nur mit dem Firefox, nicht mit Safari. Der Hauptrechner lief nach Eingabe des neuen WPA-Schlüssels ebenfalls problemlos.
Warum auch immer, nach dem Löschen der Tempfiles vom FF funktioniert wieder alles… Ich nehme an, dass sich das 1und1-Geraffel für die Fritz irgendwie festsetzt (wobei ich zugeben muss, dass die Installation kein Vergleich zu den ersten WLAN-Erfahrungen ist – einfach den von 1und1 Startcode getauften Key eingeben und los geht es).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*