Zum Inhalt springen

Sinnlose Hobbies

    Nachdem ich mich gerade durch die neuesten Ereignisse meines hochgeschätzten Kollegen gearbeitet habe und feststellen musste, dass auf wundersame und offensichtlich unterbewusste Weise er die Schuld daran trägt, warum ich mein komplettes Vermögen im Moment in die Konsolenbaukünste von Sony stecke, hab ich mir Gedanken um meine weiteren, dämlich angefangenen… Weiterlesen »Sinnlose Hobbies

    Sirupfleck aus dem Hemd waschen…

      Das sind Probleme.. Der Fleck, verursacht vom eines Morgens im November 2005 auf mein Hemd tropfenden Ahornsirups, ist noch immer da (und ja, ich hab das Hemd inzwischen schon mal gewaschen). Also mal schnell gegoogelt und siehe da: 521 super Tipps, die da lauten „lauwarm ausspülen“. Prima! Hat sich denn noch niemand ernsthaft mit… Weiterlesen »Sirupfleck aus dem Hemd waschen…

      Innenausbau T3 Boden fertig

      Busumbau – Tag 10 (Anfang 2005)

          Heute Vormittag erst mal nach Pforzheim und einen Restposten PVC-Boden besorgt. Acryl zum Abdichten der Kanten hab ich schon vor ner ganzen Weile gekauft, leider inzwischen die „Dosierspitze“ verloren. Nachdem ich mir eine leihen konnte, ging’s heute mit dem Boden weiter. Saubermachen und das Gummizeug vom Vorbesitzer wegkratzen…  … Weiterlesen »Busumbau – Tag 10 (Anfang 2005)

        VW Bus T3 Innenausbau Verkleidungen

        Busumbau – Tag 1 (Anfang 2005)

          Ich habe soeben eine neue Kategorie angelegt, in die ich mich meinem VW-Bus widmen will. Es handelt sich um einen T3 Baujahr 1984 – als Maschine werkelt ein gnadenloser 50PS-Diesel zuverlässig vor sich hin. Den (Teil-)Umbau habe ich bereits vor einiger Zeit mal geschrieben und werde die Beschreibung jetzt hier… Weiterlesen »Busumbau – Tag 1 (Anfang 2005)

          aus gegebenem Anlass…

            Ein Deutscher, ein Argentinier und ein Italiener werden in Saudi-Arabien beim dort strengstens verbotenen Konsum von Alkohol erwischt. Der Scheich lässt sie vorführen, sieht sie sich an und sagt: „Für den Konsum von Alkohol bekommt ihr eine Strafe von 50 Peitschenhieben! Aber da ihr Ausländer seid und von dem Verbot… Weiterlesen »aus gegebenem Anlass…

            How to become a wordpress-blogger

              oder: WordPress für Anfänger.

              WordPress zu installieren ist einfacher als man anfangs denken mag. Eben dieser Fehleinschätzung wegen schaffe ich es erst anderthalb Jahre nach meinen ersten Blogversuchen, mich näher mit der Nummer Eins (?) der Bloggergemeinde zu beschäftigen. Mein bisheriger Blog bei einem großen Anbieter hat zwar auch wunderbar funktioniert, jedoch spricht die Möglichkeit, alles händisch (weiter) zu Programmieren und riesige Fan- und Supportforen ganz klar für WordPress. Zum Zeitpunkt, an dem ich diesen Beitrag verfasse, läuft auf meinem Test-PC die Version 2.0.3 des Programmes. Doch von Anfang an.Weiterlesen »How to become a wordpress-blogger