Kategorie: Technik

VW Bus T5 Multivan: Beleuchtung im Fahrgastraum auf LED umrüsten

Ich hatte das Thema ja Anfang des Jahres schon mal begonnen, hatte damals aber nur eine einzige LED-Soffitten in passender Größe da und bin das letzte halbe Jahr deshalb mit unterschiedlicher Beleuchtung herumgefahren. Stört auch nicht groß, jetzt hatte ich mir aber ein Herz gefasst und einen Satz Soffitten gekauft. Zum Einbau hatte ich damals schon etwas geschrieben, ich hatte aber keine Bilder vom Ausbau gemacht, die ich hier nun nachreiche.

VW Bus Multivan T5: Wechsel der Kennzeichenbeleuchtung auf LED

Ich mag ja LED. Mein Geiz verbietet mir aber, das ganze Auto umzurüsten, solange die vorhandenen Glühbirnen noch ihren Dienst tun. Das Glück war mir nun aber über Umwege hold und zwar in der Form, dass ENDLICH eine Birne der Kennzeichenbeleuchtung verreckt ist. Nicht beim Bus, sondern beim Caddy, aber das ist nebensächlich. Der Caddy der Frau bekommt eine Spenderbirne vom Bus und ich LEDs! Der Wechsel ist schnell gemacht. Leider passen hier nicht die Soffitten, die es auch im Klimahimmel bzw. in der dort angebrachten Innenbeleuchtung gibt, sondern man braucht etwas kürzere. Ich entschied mich für diese, da es...

Räder lösen sich nicht von der Nabe (am Beispiel des VW T5)

Schöne Bescherung. Da wird man endlich über die Kleinanzeigen fündig und bekommt bezahlbar einen schönen, etwas größeren Komplettradsatz (vorher 17 Zoll, jetzt 18, vorher Allwetterreifen, jetzt Sommerreifen) und dann bekommt man die Räder nicht herunter. Ok, da es Allwetterreifen sind und ich auch im Winter – in Verbindung mit dem 4motion – sehr zufriefen bin, hatte ich die Räder tatsächlich über 2 Jahre nicht gewechselt. Was tun? Folgende Tipps habe ich im Internet gefunden und einige (auch schon früher) probiert: Radschrauben lösen und das aufgebockte Fahrzeug vorsichtig ablassen, damit es dann irgendwann einen Knacks macht das Rad nach erneutem Aufbocken...

VW T5 Multivan: Wechsel der dritten Bremsleuchte

Krack, da war die Scheibe hin! Dämlicher Werbespruch und passt auch gar nicht. Das Glas der dritten Bremsleuchte war hin. Und ich war mir keiner Schuld bewusst. Der Schaden sieht ja tatsächlich so aus, als wäre ich rückwärts wogegen gefahren. Bin ich aber nicht. Nachbarkinder mit dem Fussball? Materialermüdung? Man weiß es nicht… In jeden Fall sollte das Ding repariert werden, bevor sie wegen Wassereinbruch den Geist aufgibt. Leider geht reparieren quasi nicht, weil ich nirgends einen Anbieter finden konnte, der nur das Glas im Angebot hat. Also komplett tauschen. In meinem Fall entschied ich mich für die originale Zusatzbremsleuchte...

VW T5 TDI brummt nach Motor abstellen (Muh-Geräusch, tröten, muhen)

Das ist bestimmt schon zwei Jahre her, dass ich das Problem hatte und in diversen Foren dann den entscheidenden Hinweis zur Lösung fand. Der T5 hatte damals die Eigenheit, dass er nach dem Einparken und Abstellen des Motors kurz „möpte“ – ein ganz kurzes Hupgeräusch, ähnlich dem Geräusch, dass es macht, wenn man eine dieser Blechdosen umdreht, die früher immer eine Kuh drauf hatten (die gibt’s tatsächlich immer noch!). Ein Kuh-Muhen trifft es wirklich am ehesten. Da das Geräusch nicht immer und dann auch nur sehr kurz kam, kümmerte ich mich erst nicht, wobei ich schon Überlegungen anstellte, wann das...

Vollautomatischer Mückenschutz beim Campen mit einem UV-Insektenvernichter

Während des Campingurlaubs am Lago Maggiore hab ich die Platznachbarn beneidet, die fröhlich abends draußen saßen und gemütlich geredet und getrunken haben, während ich nach einem hastig getrunkenen Bier schon so verstochen war, dass ich ich mich in den Schutz des Wohnwagens zurückziehen musste. Dass es an einem See Stechmücken gibt, daran hätte man denken können. Mein schnell gekauftes Insektenschutzmittel brachte nur mässigen Erfolg, da die Biester sich genau die Stellen am Körper aussuchten, die nicht eingesprüht waren. Irgendwann bemerkte ich dann das bläuliche Licht, das von der Markise der Nachbarn schien. Kurze Recherche – sie hatten eine Insektenlampe im...

Induktives Laden des iPhones im VW-Bus T5 – Teil 5: Ausbau der Schublade im Cockpit

Um endlich mal beim Thema „induktives Laden“ weiterzukommen bzw. um es vielleicht sogar in diesem Leben noch fertig zu bekommen, hab ich mich mal wieder in den Bus gesetzt und nachgedacht. Vorweg: Die Lösung gefällt mir nicht und ich werde sie erneut überarbeiten. Ich hatte mich damals für dieses induktive Ladegerät entschieden (Die Vorgeschichte hier mit den Teilen 1, 2, 3 und 4. Überlegung war, die Schublade mit den Getränkehaltern, Ablage und Zigarettenanzünder auszubauen und dann zu überlegen, wie ich wo Strom abgreife. Gesagt getan. Zuerst muss das untere Flaschenfach geöffnet und ausgeklippst werden, sodass man praktisch auf den Sicherungshalter...

Verblichene Stoßstange aus Kunststoff beim VW T5 wieder auffrischen

Zu diesem Thema habe ich in der letzten Zeit tatsächlich recht viel gelesen. Zum einen wollte ich mich an das Aufhübschen meiner Kunststoffstoßstange am Bus machen und zum anderen war ich vor kurzem daran, unser Quadro-Klettergerüst im Garten wieder schön zu bekommen. Die Tipps, die sich zu den Stoßstangen aud Plastik auf fast jeder Seite lesen, sind zu großen Teilen identisch und ein Tipp ist immer dabei: Heißluftfön. Soll tatsächlich einen „Wie-neu“-Effekt bringen, ist aber mit Vorsicht zu genießen. Der Heißluftfön hat selbst in einer Billigvariante so viel Dampf, dass er mühelos auch Lack ablöst oder Plastik komplett schmilzt, wenn...

Leuchtmittel hinten tauschen am VW T5.2 Multivan und anderen

Schon lange angedacht, jetzt war es dann mal soweit und ich konnte Bilder machen. Birnchen im Rücklicht lassen sich (fast) so einfach tauschen, wie vorne. Man muss für hinten lediglich ein paar Kreutzschlitzschrauben lösen. Das sollte aber jeder hinbekommen. Heckklappe auf und die zwei Schrauben,  die sich in Richtung Innenseite, also zum Bus hin, befinden, lösen. An der Außenseite ist das Licht nur gesteckt und kann nach außen vorsichtig losgewackelt werden (bei mir saß es dank sehr wenig Fahrzeugwäschen meinerseits etwas fester). Auf dem Bild der Rückseite erkennt man unten, wie das Lampengehäuse am Bus befestigt ist. Nachdem der Stecker...

Stoßdämpfer wechseln am Wohnwagen (Knaus Südwind)

Der TÜV meinte vor 2 Jahren zu mir, dass zwar alles mit dem Wohnwagen in Ordnung sei, ich aber bei Gelegenheit mal die Stoßdämpfer austauschen solle, da das nicht mehr die besten sind. Wie gesagt, ist 2 Jahre her und bevor es nun erneut zum TÜV und auch in den Urlaub gehen sollte, musste ich da endlich was machen (ich hatte nie etwas negatives bemerkt und deshalb auch keinen großen Ansporn, die Wohnwagendämpfer zu wechseln – wenn der TÜV aber sieht, dass ich nichts gemacht habe, nimmt er das vielleicht persönlich und wenn man jemand nicht zum Feind braucht, dann...

Wir setzen auf dieser Seite Cookies ein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Tracking-Cookies von Google-Analytics und Facebook (Stand 08/2018 nicht auf diesen Seiten verwendet) können hier deaktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Diese finden Sie zu jeder Zeit im Seitenfuss aufrufbar.