MMS, Pushmail, … mit dem iPhone

Eines vorneweg: Ich war bis Ende September Besitzer einer normalen Klarmobil-Karte, die mir von meinem Telefonierverhalten aus auch vollkommen ausreicht(e). Mit normal meine ich hier, dass es sich um keinen Datentarif handelt. Wenn man sich dazu aber ein iPhone kauft, schrumpfen die Möglichkeiten, was das Nutzen vieler der integrierten Features angeht. Natürlich kann man sämtliche Funktionen ausprobieren – über das reine „Probieren“ sollte man aber nicht hinausgehen. Ohne Datentarif wird eine falsche (bzw. das Belassen der Standard-) Einstellung schnell richtig teuer, da das Telefon andauernd mal das aktuelle Wetter checken, neue E-Mails herunterladen oder die Aktienkurse aktualisieren möchte. Jedes Mal wird eine Datenverbindung aufgebaut – und das summiert sich schnell.

Lange Rede.., zum 01.10. sollte eine UTMS-Flat her. Eine echte Flat macht bei mir keinen Sinn, da ich nach wie vor den normalen DSL-Anschluss als Hauptzugang nutze, es sollte lediglich die Ergänzung bzw. vielmehr eine Absicherung gegen zu hohe Kosten sein. Da ich lange Portierungen und damit verbundene Kosten vermeiden wollte, lag das Klarmobil-Angebot nahe. 500 MB pro Monat in HSDPA-Geschwindigkeit, danach Drosselung auf GPRS – 9,95€/Monat (klarmobil – Internetflat 500). Gesagt, gekauft.

Das Surfen funktionierte sofort nach Einlegen der (neuen, extra zugeschickten) SIM-Karte. Meine Sorge, dass vielleicht doch etwas berechnet werden könnte, stellte sich nach Prüfung der aktuellen Rechnung als unbegründet heraus. 139 Datenverbindungen = 0,00€. Jetzt kann ich also auch die Zeiten ohne Wifi überbrücken (und, was echt der Hammer ist: Im Auto Webradio hören!).

Die Schwierigkeiten beginnen aber erst jetzt. Vorher undenkbar, doch jetzt könnte ich ja Push-Mail nutzen..? Und mit dem 3GS geht ja auch endlich MMS, das müsste ich auch mal einrichten. Also ran ans Werk!

MMS-Einstellungen auf dem iPhone in Verbindung mit Klarmobil

MMS-Einstellungen iPhone / KlarmobilIch hab lange danach gesucht und schließlich funktionierte es mit diesen Einstellungen. Das soll aber keine Garantie sein, dass es auch bei anderen funktioniert und dass nicht noch Zusatzkosten entstehen. Unter „Einstellungen“ – „Allgemein“ – „Netzwerk“ – „Mobiles Datennetzwerk“ folgendes eintragen:

APN: internet
Benutzername:
Kennwort:
MMSC: http://10.81.0.7:8002
MMS-Proxy: 82.113.100.5:8080
Max. Nachrichtengröße:
MMS UA Prof URL:

Jetzt muss noch die eigene Handy-Nummer im Menü „Einstellungen“ – „Telefon“ – „Mein iPhone“ im internationalen Format angegeben werden, also mit +49 davor.

Nach dem Eintragen aller Daten muss das iPhone neu gebootet werden. Komischerweise hat ein Versenden der MMS auch dann nicht direkt funktioniert, sondern erst, nachdem ich „3G“ ausmachte und nur „EDGE“ angeschaltet liess. Mittlerweile klappt das aber ohne irgendeine Änderung der Datenverbindung.

Passende Artikel

Das könnte Dich auch interessieren...

8 Antworten

  1. Andreas sagt:

    Danke!!

    Ich hatte mir schon „einen Wolf gesucht“.

    Gruss

    a.

    • Simon sagt:

      Hallo Thorsten,

      wenn Du das Feld „Mobile Daten“ meinst, das quasi über dem Screenshot von oben steht: Nee, das ist bei mir leer. Ich hatte hier auch schon diverse Einträge drin, es hat dann aber immer irgendwas nicht funktioniert… erst, als ich es leer gelassen hab, ging’s komischerweise..? Hab’s jetzt seit Oktober 2009 so drin und die Rechnung passt absolut – immer nur die 10 Euro für die ‚Flat‘ und ein paar Euro Gespräche & SMS.

  2. Thorsten sagt:

    Hi Simon,

    schon komisch das die mir 70€ unterjubeln wollen.

    Wenn ich mich bei klarmobil einlogge steht da allerdings noch Handy Spar Tarif,obwohl ich es schriftlich habe das die mich zum 19.2.2010 umportiert haben auf den Datentarif.Habe auch extra ne neue SIM bekommen,aber die Nummer behalten

    Naja kann sich ja nur um ein Versehen von Klarmobil handeln.

    Ja genau das was da drüber ist.Ich hatte mich auch schon gewundert warum man keine SMS verschicken konnte,danke den Einstellungen geht es :-)

    Du hast eine klasse Seite und gute Infos für neu Iphonler wie ich einer bin.

    Gruss,

    Thorsten

  3. Thorsten sagt:

    Ich habe vorhin eine SMS bekommen das ich eine mms bekommen habe.wieso wurde die nicht zugestellt?gibt es schon wieder andere IP Adressen fuhr mms seitens Klarmobil?

  1. 30. Januar 2010

    […] hat (edit: da sieht man, dass der Artikel einige Zeit unter den Entwürfen schlummerte – mittlerweile hab ich ja ne Flat..) und darauf achten muss, dass 3G, EDGE, GPRS, HS..BLA und wie sie alle heißen, unterwegs aus sind. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Wir setzen auf dieser Seite Cookies ein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Tracking-Cookies von Google-Analytics und Facebook (Stand 08/2018 nicht auf diesen Seiten verwendet) können hier deaktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Diese finden Sie zu jeder Zeit im Seitenfuss aufrufbar.