iPhone Dock vom 2G umbauen für das 3G und 3GS

iPhone-Dock im Apple-Store: 25 Euro … iPhone-Dock (nachgebaut): 17,90 Euro … Docking vom 1st-Generation-iPhone umbauen: kostenlos!

2g-Dock auf 3gs umbauenAlles, was man zum Umbau braucht, ist Schleifpapier (und viel Zeit) oder einen Dremel (o.ä.). Außerdem noch die alte Dockingstation und einen Kugelschreiber oder wasserfesten Marker. Das neue iPhone in die Docking stecken (geht nicht ganz rein, sonst könnte man sich die Umbauarbeit ja sparen) und mit dem Kugelschreiber die Form der Rückseite und der Seiten auf das Dock malen. Anschließend mit dem Dremel vorsichtig und gemütlich das Plastik abtragen. Dabei auf eine ruhige Hand achten – wer mit 10.000 Umdrehungen in den Dockanschluss abrutscht, wird ihn vermutlich nicht mehr gebrauchen können. Eine Videoanleitung, die das ganze ein bisschen detailierter erklärt, findet sich hinter diesem Link!

Passende Artikel

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Wir setzen auf dieser Seite Cookies ein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Tracking-Cookies von Google-Analytics und Facebook (Stand 08/2018 nicht auf diesen Seiten verwendet) können hier deaktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Diese finden Sie zu jeder Zeit im Seitenfuss aufrufbar.