1000 Places To See Before You Die

1000 PLaces To BeJa, dieses Buch hätte mich eigentlich interessiert. Über die Weihnachtszeit schön in Weltreiseträumen schwelgen, sich zu überlegen, dass es das alte Auto doch noch zwei, drei Jahre tun wird, dass man ja den Bus und den alten Audi verkaufen könnte und die Pläne, sich ein Motorrad zu holen, auch noch erst in zwei Jahren aus der geistigen Schublade kramen könnte… dann wäre vielleicht wieder eine Reise drin.

Stattdessen klickt man sich auf Amazon, liest die Kundenrezensionen und verwirft den Gedanken, dieses Buch zu kaufen: „Typisches Geschenkbuch, das niemand selbst haben möchte“,Enttäuschende Aufmachung“,Hält nicht was der Titel verspricht!“ sind nur drei der Online-Rezensionen.

Aber es gibt dort noch so viele andere Reiseberichte! Da muss ich wohl noch ein bisschen stöbern.

Passende Artikel

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Wir setzen auf dieser Seite Cookies ein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Tracking-Cookies von Google-Analytics und Facebook (Stand 08/2018 nicht auf diesen Seiten verwendet) können hier deaktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Diese finden Sie zu jeder Zeit im Seitenfuss aufrufbar.